Seiteninhalt

"Das tapfere Schneiderlein"

Aufführung des Lumpentheaters von und mit Christina Seck in Steinheim

Das Logo des Lumpentheaters_© Christina Seck_Kultur Kreis Höxter
19.09.2021
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Stadthalle Steinheim, Schützenplatzallee 3, 32839 Steinheim
Steinheim

Was man mit Mut und Selbstvertrauen schaffen kann, davon erzählen die Brüder Grimm im Märchen vom „Tapferen Schneiderlein“.

Christina Seck bringt die Geschichte auf die Bühne: mit viel Musik und einfallsreichen Requisiten. Alles, was sie benötigt, hat sie im Koffer, in Manteltaschen oder im oder am Hut dabei. Christina Seck ist mal Erzählerin, mal singt sie märchenhafte Ohrwürmer, mal schlüpft sie in die diversen Rollen. Mit Illustrationen von Sven Aring und fantasievollen Requisiten wie Rollbildern, einem wandelbaren Hut, bodenlosen Taschen und vor allem den Fliegen bringt die Inszenierung kleine und große Zuschauer zum Schmunzeln und Staunen.

Wegen der Corona Maßnahmen findet die Vorstellung mit viel Platz in der Steinheimer Stadthalle (Schützenplatzallee 3) statt. ACHTUNG: Karten müssen unter 0163 1472 719 vorbestellt werden und können erst dann bei der Buchhandlung Wedegärtner (Marktstr.23) abgeholt werden. Es können sich Gruppen bis 10 Personen oder Familien anmelden Die Sitzplätze werden gekennzeichnet und mit Abstand zur nächsten Gruppe gestellt. Bis zum Sitzplatz wird ab Grundschulalter Mund-Nasen-Schutz getragen, am Platz angekommen kann dieser dann abgenommen werden.