Seiteninhalt

Der Kreis Höxter fördert den künstlerischen Nachwuchs

Seit 1991 vergibt der Kreis Höxter jährlich an den künstlerischen Nachwuchs einen mit 2.000,- Euro dotierten Kulturpreis für herausragende Leistungen auf kulturellem Gebiet (u.a. bildende Kunst, Literatur oder Musik).

Bewerber/innen müssen mit dem Kreis Höxter durch Geburt, Wohnsitz oder Inhalt ihres künstlerischen Schaffens verbunden sein und dürfen das 27. Lebensjahr nicht überschritten haben. Die Vorschläge müssen schriftlich erfolgen und eingehend begründet sein.

 

Kulturpreisträger des Kreises Höxter seit 1991:

2018   Franziska Pollmann aus Bad Driburg-Reelsen, Musik/Posaune

2017   Elsa Lötzke aus Nieheim-Holzhausen, Grafikdesign, Fotografie, Modedesign

2016   Kristin Kieltsch aus Höxter-Stahle, Literatur/Poetry Slam

            Maura Porrmann aus Warburg, Musik/Gesang

2015   Jula Timmer aus Steinheim-Vinsebeck, Kunst/Malerei

2014   Lara-Sophie Kluwe aus Bad Driburg, Musik/Klavier

2013   Jonas Güttler aus Höxter-Stahle, Fotografie

2012   Ascelina Klee aus Bad Driburg-Dringenberg, Musik/Klavier

2011   Literaturkurs des Städt. Gymnasiums Steinheim, Literatur/Theater

2010   Johannes Happe aus Höxter, Musik/Klavier

2009   Anna Röttger aus Brakel-Gehrden, Fotografie

2008   Oberstufenchor und Kammerchor „Konsonante Aktion“

            des Gymnasiums Steinheim, Musik/Gesang

2007   Jan Pecher aus Beverungen, Musik/Gitarre und

            Daniel Kassis aus Brakel, Musik/Rap

2006   Teresa Hoffmann aus Hannover, Musik/Gesang

2005   Axel Felix Fischer aus Borgentreich, Musik/Geige und

            Johann-Jörgen Schübeler aus Beverungen, Schauspiel

2004   Alexander Gering aus Borgentreich, Kunst/Malerei,

            Alexandra Kraft aus Bad Driburg, Musik/Piano und

            Maximillian Krome aus Marienmünster, Musik/Klarinette

2003   Kristina Mengersen aus Höxter, Kunst/Gestalten

2002   Felicia Linda Kniep aus Marienmünster, Musik

            Manuela Fischer aus Nieheim, Musik/Komposition

2001   Lars Nigriny aus Höxter-Lüchtringen, Musik/Orgel,

            Fabian Schönhöfer aus Weimar, Objektkunst,

            Jan Malte Schui und Christian Meierhofer aus Höxter, Literatur

2000   Andreas Behler aus Höxter, Kunst/Malerei

1999   Thomas Wipior aus Bad Driburg, Musik/Piano

1998   Alexander Multhaup aus Höxter-Lütmarsen, Musik/Komposition

1997   Peter Nachtigall aus Brakel, Kunst/Malerei

1996   Tanja Schmidt aus Willebadessen, Musik/Gesang

1995   Sonja Riegert aus Höxter, Kunst/Malerei und

            Dirk Harhoff aus Höxter, Musik

1994   Susanne Rikus aus Höxter Kunst/Malerei

1993   ---

1992   Elisabeth Brügger aus Beverungen Kunst/Bildhauerei

1991   Karl Sousa aus Höxter, Musik/Geige und

            Peter Ernst aus Warburg, Musik/Gitarre